Posts Tagged ‘Hack Mack Jackson’

HACK MACK JACKSON – Big time in Voodooville – New Album 2011

18. November 2011

http://www.audiomagnet.com/player/AMPlayer.swf

Werbeanzeigen

Hack Mack Jackson, BOMBODROM, FORD BRONCOS, im AK 47, Düsseldorf

15. Juli 2009

HACK MACK JACKSON; FORD BRONCOS UND BOMBODROM im AK 47

Hack Mack Jackson, Frod Broncos, Bombodrom, AK 47 , 28.8.2009!!!!!!!!!!!!

Hack Mack Jackson, Frod Broncos, Bombodrom, AK 47 , 28.8.2009!!!!!!!!!!!!

HOPE and ANCHOR – ROCK´n´ROLL MERCHANDISE!!

27. Februar 2009

RocknRoller und Gitarrenmusik-Freaks hier gibt es endlich was zum Anziehen für Euch und Eure Rockerbräute, von der BASEBALL Jacke über den kuscheligen Sweater bis hin zum Tank Top für die Ladies:
HOPE and ANCHOR Shop beim Plastic Bomb
oder via SPREADSHIRT
HOPE and ANCHOR Baseball Jacke

(C) Kleiner Hinweis für Kopierfreunde. Hope and ANchor ist eine Eingetragene Marke.

HACK MACK JACKSON & ELENA FARR im Malkasten, Video!!!

21. Juni 2008

Der Kiloblogg steht auf 147kg.

Das Malkasten Fest fest war zwar insgesamt eher durch Fussballhysterie und Regentropfen geprägt, trotzdem haben wir gut gerockt und zum Schluss noch sozusagen eine kleine „Live AID“ Performance hingelegt ;-)), wie schön, daß es davon sogar ein Video gibt !!

Ich selber habe mich mit Bitburger 0,0% durch den Abend geboxt und konnte nacher SOGAR !! den Bandbus zum Probreaum fahren, tatatatatata!!! Wenn überhaupt, gabe es vergleichbare Szene früher nur unter Protest ;-))

Und der kulinarische Höhepunkt des Abends war dann für mich eine Currywurst mit Pommes (mit Mayo und(!) Ketchup) !! Haha für einen rekonvalzierenden Magen Darm Patienten mit Diätambitionen sicherlich nicht gerade die gelungene Wahl, aber das kleine bisschen Sünde tat verdammt gut, das kann ich Euch sagen!! Übrigens: das waren immerhin auch meine ersten Pommes nach 7 Wochen!!!

Jedenfalls war alles zusammen gar nicht so schlimm und weh getan hat es auch nicht!!!

Hier nun das Video zur „Performance“:

Konzertbericht: KISS – 11.06.2008, Oberhausen, Arena-

20. Juni 2008

Der Kilometer zeigt 147 kg!!

Immer noch geschwächt und ohne Sport bin ich ganz zufrieden damit.
Die Kräfte kommen nach dem Magen Darm Terror so langsam zurück und mein Körper freut sich insgeheim über die kleine Atempause im „Programm“, so habe ich den Eindruck. Soll er ruhig;-)) .

Wer die ersten Erfolge – mit leichten Vorteilen in Doppelkinn- und Hüftschwungbereich – live auf der Bühne sehen möchte, der kann ja heute abend zum Malkastenfestival nach Düsseldorf kommen, da spielen nämlich neben Elena Farr auch HACK MACK JACKSON bis zum bitteren Ende >>> weiterlesen.

———————————————————————-

Kaum zu glauben, aber wahr: fast zehn Jahre nach der „Psycho Circus“-Tour kommt die mit 80 Millionen verkauften Platten dritterfolgreichste (nach den Beatles und Stones, natürlich) Band aller Zeiten wieder nach Deutschland. Was viele nicht mal mehr zu hoffen wagten, wird Realität.
Dass KISS seit eben jenem „Psycho Circus“ kein reguläres Studioalbum veröffentlicht haben, ist den Fans da mehr als egal, denn schließlich soll die Schaffensphase der glorreichen 70er Jahre abgefeiert werden, was KISS letztendlich auch zum Leitmotiv der Tour erklärt haben.
In Oberhausen findet, nach dem immensen Andrang beim Ticket-VVK, nun schon das zweite Konzert der Jubiläumstour zum 35 jährigen Bestehen der Band statt und schon in den frühen Nachmittagsstunden machen Fans, mit für den gemeinen Betrachter furchterregenden Make-Ups, das nahegelegene Centro unsicher. Scheint ein Heidenspaß zu werden, mit den vermeintlichen Knights In Satan’s Servant.

Der undankbare Supportslot geht an diesem Abend an From First To Last, die ihren breiten Emo-Rock, der wohl viel lieber öfters in Arenen und Stadien zuhause wäre, vor einem äußerst desinteressierten Publikum darbieten dürfen. Apropros Stadion: Irgendwie weist die halbe Stunde Programm erstaunliche Parallelen zum portugiesischen Superstar Cristiano Ronaldo auf, denn das ist zwar alles technisch durchaus nahe an der Perfektion, aber ohne den Hauch Seele, den gute Musik eben ausmacht. Gut möglich, dass Gene Simmons, seinem eigenem Ruf, der mit „Geldgeier“ noch recht harmlos umschrieben ist, folgte und den Supportslot meistbietend verhökert hat.

Heuschrecke, ick hör dir trapsen….

>>> weiterlesen!

The Grannies aus SF, USA: Achten auch im Alter auf genug Sport …

10. Juni 2008

Wow, es geht endlich wieder bergab bzw bergauf!! Der KILO-METER zeigt 148 kg!!

Der EM „STRESS“ verbraucht vielleicht auch ein paar Zusatzkalorien…, und die Tagestemperaturen tun ihr übriges!
———————————————–

Sport in AMerica!!!!
Wie wichtig Sport gerade im Alter ist, das zeigt wie kein anderer mein alter Freund und Trinkkumpan Freund Dean „Dirty“ Scheben, Sänger der in San Francisco ansässigen Band THE GRANNIES.

Ich muss sagen, daß ich von seinem neuem Outfit nachhaltig und sprachlos beeindruckt bin und werde mir das vielleicht sogar für meine eigene Bühnenshow mal abgucken;-)), wenn ich denn mal als TIGER gehen will!!



und auch wenn Mr. Deanomyte natürlich der Star der Kapelle ist,

so stehen ihm die anderen alten Damen in nichts nach, frei nach dem Motto:

„Bevor ich ein Alter Sack werde, werde ich lieber eine Alte Oma“ oder so ;-))):

Deanpics by: AsaGilmore.com

Es gibt sogar ein Video, auf dem ich schemenhaft mit den Grannies in San Francisco @ Annies Social Club zu sehen bin, es wird Pressure Island von den Jacksons gecovert!!!

Here we go:

HACK MACK JACKSON mit ohne Bier auf der Bühne?

8. Mai 2008

Ach du Schande, das lässige Abnehmen ohne was dafür zu tun ist gestoppt, oder wie jetzt?!

Gestern habe ich wieder keinen Sport hinbekommen und so habe ich doch glatt erstmalig zugenommen (0,2kg). Da muss ich mich wohl dran gewöhnen neben der Sparkost und aktuell gleich zwei Jobs auch noch auch noch nachts Fahrrad zu fahren oder wie?? Es wird einem nix geschenkt hier, jedenfalls fehlt definitv ne Runde im Fitness Club, alleine schon wegen der Sauna. Oder es wird schon heiss heute abend auf der Bühne, das hilft auch, dann aber besser doch ohne Hocker, s.u. ;-))

Der KIlo-Meter zeigt 156,4kg

Na wenn das nicht ein SKandal ist.

Heute abend wird nach beinahe 10 Järiger Blitz-Karriere eine neure Ära angeschlagen. Neue Ära ist keine neue Bierfaßmarke, sonderen die Tatsache, daß deren Sänger (also gewissermaßen ICH) ohne Bier auf die Bühne gehen wird. Wohlmöglich wird sich sogar noch beim SPielen auf Barhockern rumgedrückt, denn es handelt sich um das erste richtige Unplugged Konzert der Jacksons.

Wir haben das hier und da schoin ein paarmal versucht, aber meistens durch´s Hintertürchen dann doch aufgedreht und eben nur ein bisschen leiser gespielt. ABer diesmal mit Akustigitarren, AKustik Bass, nur ganz kleinen Verstärkeren und am Mikro mit ohne Bier ;-)))))

Na das kann was werden, aber egal – mal was ganz Neues eben und zum „1,2,3 – Oberkörper Frei“ reicht es ja nach einer Woche eh noch nicht.

HACK MACK JACKSON – very first acoustic Set

heute abend: Donnerstag 8.5.2008, ab 20.00 uhr in der People Club Bar zusammen mit SMOKEBOX aus Velbert (ehemals Great Unwashed!)

Tag 1: Damnit – ein erster Rückschlag!

2. Mai 2008

Wow das ist bitter!

Als ich letzten Sonntag aus dem Urlaub kam, war die Waage bei 157,5 kg, was bedeutetet, dass ich ohne mich irgendwie gegeisselt zu haben, 4 Kilo abgenommen habe, in 10 Tagen.

Das hat ich mich echt verwundert, denn wir haben keine Sport gemacht und auch ganz normal gelebt. Stress fehlte natürlich, früh ins Bett sind wir gegangen und es gab halt nur ein, zwei Dosen Bier und ein Glas Rotwein am Abend. Das ist über 10 Tage gesehen ganz deutlich unter dem Durchschnitt und könnte auch der Ausschlag für den Gesichtsverlust gewesen sein. Na ja, bald wissen wir mehr!

Nun ja, dann kam aber der Tanz in den Mai dazwischen und ein bisschen viel Dolce Vita + Völlerei und unglaubliche 161,5 kg sind also nun mein offizielles Startgewicht für die Aktion – es kann nur besser werden.

– Frühstück: 1 Schale Müsli, fettarme Milch und ein paar Erdbeeren

– dann Sport + Saunaprogramm

– Mittag: Kartoffeln mit magerem Speck und viel Salat dazu.

– Leichtes Hungergefühl bekämpfe ich den ganzen Nachmittag über mit weißem und grünem Tee.

– Abends werde ich mir wohl Salat und ein Steak gönnen,

obwohl mir die Zeit schon wieder davon rennt, das Zeug auch nur einzukaufen ;-(( .

Schließlich muss ich gleich proben!
Na da werden die Kollegen staunen, wenn ich mit Claustahler (ich hoffe ich bekomme die extraherbe Variante gleich am Büdchen) einlaufe und mit dem Auto vorfahre.

Das dürfte in 10 Jahren in dieser Band nur einige ganz wenige Male vorgekommen sein, wenn überhaupt.

Ach ja die Band heisst HACK MACK JACKSON und spielt so countryinfiziertes RocknRoll Zeugs. Da kommen die Tage mal alte und neue Bandfotos in den Blog, damit man mal sehen kann, worum es überhaupt hier geht.

Ansonsten merkt man schon sofort, dass dem Körper weniger Kalorien zugeführt worden sind als sonst. Ein bisschen Schlappheit und so eine merkwürdige „Zusammengezogenheit“ macht sich breit. Kwein Ahnung wie man das beschreiben kann. Ach ja und das mit dem Müsli führt zu derber Flatulenz ;-)), aber immerhin geruchsfrei!

Ich glaube für morgen früh, werde ich das Tierfutter besser vorher einweichen, damit das im Belly nicht so wahnsinnig gärt.

Ach so, wer mal Urlaub machen möchte und dabei auch noch Fahrradfahren will, der sollte unbedingt dies Adresse hier auschecken:

ansonsten empfehle ich für heute heute abend die BLACK KEYS mit ihrem neuen ALbum: ATTACK & RELEASE