DM BOB & JEM FINER – Piraña

„Flanellhemdsärmeliger Schnapsbrenner aus Lousiana (mit sonnigem Gemüt) sucht englischen Schmetterlingsjäger mit guten Manieren und Welt-Erfahrung, um zusammen Musik zu machen!“ So oder DM BOBähnlich könnte sich die Kleinanzeige gelesen haben, die zum Zusammentreffen von DM BOB und Jem Finer geführt haben könnte. Bob, mittlerweile in St. Pauli zu Hause, und Jem, als Ex-POGUES-Mitglied auch gut rumgekommen, haben wieder zusammen geworfen, was ihnen gefällt und in Bobs Keller nach „Bum Steer“ nun „Piraña“, den würdigen Nachfolger dazu, aufgenommen.

Trashig geht es wiederum zu und humorvoll as ever. Megaphon, Klarinette, Saxophon, TrashDrumkit und Lapsteel sowie verzerrte Garage Gitarren sind Ihr musikalisches Handwerkszeug und lustig beknackte Texte über „Mini Bars“ oder „fluoresziernedes Licht auf Tacos“ gehören ebenso allenthalben dazu.
Die ganze Gerümpel-Kiste Honkytonkt und Garage´n´Rollt schwer talwärts und dürfte sowohl übrig geblieben POGUES Fans ( auch wenn das sicher keine Absicht ist) wie auch White Trash Asis auf Whiskey-und Dosenbierbasis gefallen. So oder so, das Ganze ist ausgesprochen liebenswürdig und versöhnlich und nicht …
>>> weiterlesen, tracklist , links etc.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: